Patricia Malter

Geboren 1970 in der Universitätsstadt Gießen, verheiratet, eine erwachsene Tochter.
11 Jahre aktive Tanzsportlerin bis zur höchsten Leistungsklasse in den lateinamerikanischen Tänzen.
Nach dem Abitur 1990 mit Schwerpunkt Englisch und Kunstgeschichte Ausbildung zur Reisekauffrau
und Umzug ins Rhein-Main-Gebiet. Jahrelange Tätigkeit im Reisebüro einer großen Bank, u.a. als
Begleitung von exklusiven Bank-Gruppenreisen.
2001 Einstieg ins 1998 gegründete Familienunternehmen und Übernahme der kaufmännischen
Leitung, bis heute. Seit 2012 Instructorin des Trendsportes „Zumba Fitness“, u.a. für die VHS
Offenbach.
Seit Juli 2016 unterstützt Frau Malter unser Organisationsbüro in Teilzeit an 4 Tagen die Woche

X
Bernd Schleifer, München

Bernd Schleifer beschäftigt sich seit Mitte der 90er Jahre mit chinesischer Medizin und ist Heilpraktiker seit 1997. Seine Ausbildung in Akupunktur absolvierte er unter anderem bei der AGTCM. Danach folgten zwei jeweils 2-jährige Ausbildungen in chinesischer Arzneimitteltherapie bei Ru Xie-Ritzer und bei Volker Scheid. Auf dieser Grundlage bildete er sich kontinuierlich bei bekannten Dozenten wie z.B. Dan Bensky, Craig Mitchell, Jane Lyttleton, Steven Clavey, Mazin Al-Khafaji, Liu Guo-Hui, Arnaud Versluys, Greta Young Jie-De und Volker Scheid fort. Außerdem vertiefte er sein Wissen im Rahmen regelmäßiger Hospitationen in China bei Ärzten in Hangzhou, Chengdu, Nanjing und Beijing.Sein besonderes Interesse liegt hierbei u.a. im Studium der klassischen Rezepturen. Er hatte dabei die Gelegenheit, von berühmten chinesischen Ärzten zu lernen, wie Prof. Huáng Huáng, (in Nanjing und Deutschland), Prof. Féng Shì-Lún, (in Beijing, Schüler des bedeutenden Prof. Hú -Shù , 1899-1984 und Prof. Fù Yán -Líng (in Beijing und Holland, designierter Nachfolger des hoch angesehenen Prof. Liú Dù-Zhu, 1917-2001).Bernd Schleifer praktiziert in eigener Praxis als Heilpraktiker in München.

X
Nalini Kirk, Berlin

Nalini Kirk lebt und arbeitet als Heilpraktikerin und Sinologin in Berlin. Sie verfügt über eine 4-jährige Ausbildung in chinesischer Medizin bei verschiedenen chinesischen Lehrern wie Ru Xie-Ritzer und Xiaomei Li. Es folgten umfangreiche Fortbildungen am EIOM in München, unter anderem eine 2-jährige Ausbildung in chinesischer Arzneimitteltherapie bei Volker Scheid. Seit 2003 ist sie in eigener Praxis tätig. 2007 absolvierte sie einen einjährigen Studienaufenthalt am Longhua-Krankenhaus und in gynäkologischer Privatpraxis in Shanghai. Neben ihrer Praxistätigkeit widmet sie sich der wissenschaftlichen Erforschung der chinesischen Medizin, zunächst am Horst-Görtz-Stiftungsinstitut für Theorie, Geschichte und Ethik chinesischer Lebenswissenschaften der Charité und seit 2013 im Rahmen ihrer Promotion an der FU Berlin.

X
Heike Jarms, Lörrach

geb. 1970 in Norddeutschland, 2 Kinder
Heilpraktikerin seit 1997, seit 2001 in eigener Praxis;
Tuina Diplom der AGTCM bei Rolf Rothe, Akupunktur Diplom im ABZ MITTE. Chinesische Arzneitherapie Ausbildung im EIOM bei Volker Scheid. Dann folgten weitere Fortbildungen bei Volker Scheid und derzeitig bei Arnaud Versluys im Ausbildungskanon Shanghan Zabing Lun im ABZ MITTE, Fortbildungen zur Dermatologie bei Mazin Al Khafaji in London, Kinderakupunkturfortbildungen bei Angela Körfers und Julian Scott. Mehrwöchiges Praktikum in TCM Klinik in Hanoi, Vietnam.
Seit 2003 Dozentin für Tuina in Basel an der Akademie für Naturheilkunde.
Seit 2006 bis 2013 Dozententätigkeit an der Drei Länderschule in Steinen
Zur Zeit Leitung eines Qualitätszirkels in Lörrach und tätig als Regionalvertretung Südwest.

X
Dr. rer.nat. Ines Maria Brüntrup, Neuenburg

geb. 1964, seit 2007 eigene Praxis für Chinesische Medizin in Neuenburg am Rhein. Praktische Ausbildung zur Gärtnerin in Wuppertal, Diplomstudium Biologie in Köln und Marseille, Dissertation an der Universität Bonn. Danach wissenschaftliche Assistentin/ Forschungstätigkeiten an verschiedenen Instituten, u.a. am Scripps Research Institute, Kalifornien (La Jolla), Max Planck Institut für Züchtungsforschung in Köln, Universität Freiburg, Physiologie der Pflanzen; 2003 bis 2006 dreijährige Ausbildung in Akupunktur am Ausbildungszentrum West, Wuppertal;
04.2006 bis 12.2006 Ausbildung zur Pharmareferentin am Beruflichen Ausbildungszentrum GmbH für Pharmareferenten (BAZ) in Hamburg.
2008 bis 2010 Ausbildung in Chinesische Arzneimitteltherapie am Ausbildungszentrum Mitte, Offenbach u.a. bei Dr. Karin Bervoets; 2011 bis 2013 Arzneimittelausbildung am „european institute of oriental medicine“ bei Volker Scheid; 2013 bis 2015 Mitarbeiterin der „TCM working party“ der EDQM (European Directorate for the Quality of Medicines & HealthCare).
Seit 1993 Tai Chi Chuan Schülerin, seit 2012 Tai Chi Chuan Lehrerin, Ausbildung der ITCCA (International Tai Chi Chuan Association).
Seit 2012 Kundenbetreuung und TCM Spezialistin der Firma Lian Chinaherb. Seit 2015 Ausbildung bei Dr. Arnaud Versluys in Shanghan Lun und Jingui Yaolue im ABZ MITTE.
Regelmäßige Fortbildungen im Bereich der Chinesischen Medizin, insbesondere der Arzneimittel, u.a. bei John Chen, Huang Huang und Volker Scheid.

X
Dr. med. Karin Bervoets, Frankfurt

Ärztliche Aus- und Fortbildungsleiterin des ABZ MITTE für den Bereich Chinesische Arzneimitteltherapie
Studium der Humanmedizin und Promotion an der FU Berlin, nach der Approbation drei Jahre klinisch-wissenschaftliche Tätigkeit in der Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Frankfurt , 1992-1998 Jahre allgemeinmedizinische Tätigkeit.
1994 Beginn zahlreicher Ausbildungen in komplementären Heilverfahren. Umfassende Ausbildung in Chinesischer Arzneimitteltherapie bei diversen LehrerInnen, insbesondere bei Barbara Kirschbaum, Steven Clavey, Arnaud Versluys und v.a. Volker Scheid.
Seit 1997 niedergelassen in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt der Chinesischen Medizin und systemischer Beratung in Frankfurt/M. Neben der Praxis umfangreiche Lehr- und Dozententätigkeit, 1998-2004 in mehreren ärztlichen Fachgesellschaften für Akupunktur, seit 2002 ärztliche Ausbildungsleitung für die Chinesische Arzneimitteltherapie im ABZ Mitte. Mitbegründerin des Zentrums für Therapiesicherheit in der Chinesischen Arzneitherapie (CTCA). Autorin im “Leitfaden Chinesische Medizin” (Elsevier Verlag, 2010) zum Praxisschwerpunkt unerfüllter Kinderwunsch.

Praxisadresse
Dr. med. Karin Bervoets
Rotlindstr. 68 H
D – 60316 Frankfurt
Tel: 069 – 49 80 798
Fax: 069 – 43 05 77 73
E-Mail: moyao63@t-online.de

X
Linda Lehmann, Offenbach Organisationsbüro

Jg. 1979
Nach dem Abitur und einem 1-jährigen Berufskolleg Betriebswirtschaftslehre
sammelte Frau Lehmann in den letzten Jahren in verschiedenen
Tätigkeitsfeldern Berufserfahrung:
– als Restaurantleiterin
– im Bereich Telefonmarketing
– im Textilhandel inkl. eigenständigem Führen einer
Filiale in Abwesenheit der Managerin

Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift

Seit 2005 war Sie als Fahrlehrerin der Klassen B/BE tätig, unterrichtete die Theorie
mit verschiedenen Lehrmethoden und bereitete die SchülerInnen auf die fahrpraktsiche
Prüfung – inkl. Vorstellung – vor.

Seit April 2010 im Büro des ABZ MITTE tätig.

E-Mail: service@abz-mitte.de

X
Anna Kögel, Frankfurt Organisationsbüro

Jahrgang 1965, verheiratet, 1 Kind
Fremdsprachensekretärin (Englisch, Italienisch)
Langjährige Tätigkeit als Assistentin der Chefredaktion bei der Nachrichtenagentur Reuters, davor Fremdsprachensekretärin bei verschiedenen Unternehmen
Von April 2009 bis Februar 2010 unterstützte Frau Kögel unser Organisationsbüro
an zwei Vormittagen in der Woche.
Seit 01. März 2010 arbeitet Frau Kögel als Halbtagskraft in unserem Schulüro.

E-Mail: service@abz-mitte.de

X
Melanie Bernhard

Jahrgang 1980, verheiratet, 1 Kind
Nach der mittleren Reife absolvierte Sie 2001 die Ausbildung zur Automobilkauffrau.
Seitdem arbeitete Sie als Disponentin und Verkaufsassistentin im Kfz-Handel.
Sie war für die kaufmännischen Abläufe zuständig und sammelte viel Erfahrung im Bereich Büroorganisation und Kundenzufriedenheit.
Kenntnisse in Englisch
Seit April 2015 unterstützt Frau Bernhard unser Organisationsbüro an zwei Vormittagen in der Woche.

X