Online-Kurs: Behandlung von Atemwegserkrankungen mit Akupunktur, ätherischen Ölen und Kräutern
Peter Holmes, LAc, MH, Santa Rosa/USA – Übersetzung: Daniela Henning
26.11.21 bis 06.12.21
Deutsche Übersetzung: Daniela Henning
Script: in Englisch

Kursbeschreibung des Online-Kurses

Was macht ätherische Öle für die Behandlung von Atemwegserkrankungen so wertvoll?

  • Ihre Fähigkeit, Infektionen direkt zu behandeln (antivirale, antibakterielle usw. Wirkung) und auch die Funktionen des immunen Wei Qi und Jing Qi zu stärken.
  • Sie können mit mehreren verschiedenen Verabreichungsmethoden verwendet werden, sowohl topisch als auch innerlich (auch punktuell), was die Behandlung hochwirksam macht.
  • Sie können schnell an die Wurzel emotionaler und stressbedingter Störungen gelangen, die die Immunität stören.
  • Da sie die Blut-Hirn-Schranke überwinden, sind ätherische Öle hoch neuroaktiv und in der Lage, Immunpeptide schnell zu modulieren.

Dieser einzigartige Workshop umfasst …

  • Die klinisch nützliche Differenzierung von Atemwegserkrankungen in intrinsische, allergische und infektiöse Arten von Störungen.
  • Die Zuordnung von viralen und bakteriellen Atemwegsinfektionen zu Lungenmustern.
  • Musterdifferenzierung und Behandlung der wichtigsten Atemwegserkrankungen, einschließlich Infektion der oberen Atemwege, allergische Rhinitis, Grippe, RSV und virale Pneumonie, Asthma bronchiale sowie akute und chronische Bronchitis.
  • Verwendung ätherischer Öle (mit spezifischen Verabreichungsmethoden), Kräuter und Akupunkturprotokolle für jede erörterte Krankheit und jedes erörterte Muster.
  • Verwendung von sechs Zustandsdiagnosen zur raschen Feststellung jedes Lungenmusters.
  • Die besten Öle, Kräuter und Punkte zur schnellen Linderung von Schlüsselsymptomen wie Husten, Dyspnoe und Unterdrückung der Brust – mit klinischer Differenzierung.

Beispiel-Feedback  einer bisheriger Teilnehmerin

„Peters Kurse sind bei weitem die interessanteste und wertvollste Fortbildung, die ich bisher besucht habe. Die Informationen sind faszinierend und praktisch, und ich konnte das erworbene Wissen sofort anwenden, sehr viel für die Freude von mir und meinen Patienten“. Gina Haber LAc, DNBAO

Eine Einführung in die Therapie von Akupunkturpunkten mit ätherischen Ölen in englischer Sprache pdficon

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Chinesischen Medizin / Akupunktur

Teilnahmebestätigung

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

Aufzeichnung

Dieser Online-Kurs wird per Video aufgezeichnet.
Die Videoaufzeichnung wird den Teilnehmern ca. 2 Wochen nach  dem Seminar ohne zusätzliche Kosten – ausschließlich für den persönlich Gebrauch – zugänglich gemacht.
Der Online-Kurs kann ca. 2 Wochen danach auch als Videoaufzeichnung inkl. Script gebucht werden.
Mit der online-Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden mit der Videoaufzeichnung einverstanden.

Dozent

Peter Holmes – LAc, MH, (Santa Rosa, California USA)
Peter Holmes ist Therapeut für Kräuterheilkunde und Chinesische Medizin mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der praktischen Anwendung von Kräutern und etherischen Ölen. Er entwickelt auch weiterhin sowohl körperliche als auch psychologische Anwendungen für etherische Öle und ist ein Pionier in ihrer Verwendung in der Chinesischen und energetischen Medizin. Er ist Mitbegründer der Aroma Akupunkt Therapie, einem energetischen Behandlungssystem, das etherische Öle an Akupunkturpunkten anwendet. Peter ist der Autor mehrerer anerkannter Lehrbücher der Kräutermedizin und der Medizin mit etherischen Ölen, darunter Aromatica, The Energetics of Western Herbs, Clinical Aromatherapy, Jade Remedies, und The TCM Materia Medica Clinical Reference & Study Guide.

Die Organisation

Veranstalter
Ausbildungszentrum Mitte
Frankfurter Str. 59
63067 Offenbach, im Hof Eingang rechts, 3. Stock
Tel: 069 / 82 36 14 17
Fax: 069 / 82 36 17 49

Termin:
26.11., 27.11., 29.11. und
05. und 06.12.2021

Kurszeiten:
jeweils von 18.00 – 22.00 Uhr

Creditstunden: 23

Kosten: 380 €
AGTCM-Mitglieder: 304 €
TCM Fachverband Schweiz-Mitglieder: 342 €

Deutsche Übersetzung: Daniela Henning
Script: in Englisch

Anerkennung vom TCM Fachverband Schweiz und BDH wird beantragt

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie 2-3 Wochen vor Kursbeginn eine Rechnung mit allen Kursdaten und den genauen Informationen zu den Zahlungsmodalitäten.