Praxisorientierte Meridianlehre Teil I nach Wang Ju-Yi im Shou Zhong, Berlin
Jason Robertson, Seattle/USA – Übersetzung: Roswitha Laabs
15.03.19 bis 17.03.19

Veranstaltungsort: Shou Zhong , Berlin – Kooperationsschule der AGTCM

Anmeldung bitte nur direkt bei Shou Zhong über diesen Link: www.abz-ost.de

JASON ROBERTSON IN DEUTSCHLAND

Sehen Sie sich hier eine kurze Einführung zum Workshop mit Jason Robertson an

Kursbeschreibung

Meridiane palpieren ist eine klassische Diagnosetechnik, die in der modernen Akupunkturausbildung selten unterrichtet wird. In den klassischen Texten zur Akupunktur im NeiJing/NanJing, wird das palpieren von Meridianen zur Diagnosefindung und Punktauswahl beschrieben.

In diesem dreitägigen Kurs wird Jason Robertson die Theorie und die Technik zum Palpieren der Meridiane auf der Grundlage der klinischen Erfahrungen von Prof. Wang Yu-yi unterrichtet.
(Buch: Die Anwendung der praktischen Meridianlehre in der Praxis, Bacopa verlag, 2014) In der Theorie wird über die Energetik der 6 Meridianebenen: Tai Yin, Yang Ming, Shao yang, Tai yang, Jue Yin ,Shaoyang ihre Qi Dynamik und ihre Funktion gesprochen.

Übersicht der Themen:

  • Einführung in die Meridiantherapie
  • Die 6 Ebenen in ihrer Funktion als Öffnung/Scharnier/Speicher
  • Beschreibung der Meridiane und Punkte in den Klassikern
  • Die drei Tiefen und ihre Bedeutung
  • Einführung in die Praxis der Meridianpalpation: erlernen und
    üben der richtigen Technik. Palpieren von Leere und Fülle
  • Alle Ebenen werden besprochen bezüglich ihrer Physiologie,
    Punktlokalisation, häufig klinische Punktkombination und
    Strategien, Du mai Physiologie und Palpation

Der Kurs ist auf Englisch. Übersetzung ins Deutsche: Roswitha Laabs

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Akupunktur u. Chinesischen Medizin

Teilnahmebestätigung

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

Dozent

Jason Robertson

Jason Robertson ist zusammen mit seinem Lehrer Professor Wang Ju-Yi (王居易) der Autor von “Applied Channel Theory in Chinese Medicine“, Eastland Press (auch in Deutsch erhältlich: „Die Anwendung der praktischen Meridianlehre in der Praxis“: Wang Ju-Yi’s Vorlesungen zur Leitbahntherapie“, Bacopa).
Jason Robertson studiert die Chinesische Sprache seit 25 Jahren und studierte Chinesische Medizin in Chengdu und Beijing. Zurzeit arbeitet er in eigener Praxis in Seattle (WA) und ist Mitglied der Fakultät des Seattle Institute of Oriental Medicine. Jason Robertson unterrichtet die Leitbahntheorie und -diagnose weltweit. Bitte besuchen Sie www.channelpalpation.org für weitere Info.

Kursort:
Shou Zhong – Ausbildungszentrum für Chinesische Medizin
Belziger Str. 69/71
10823 Berlin
Tel. 030/29044603
shou.zhong@t-online.de
www.abz-ost.de

Termine:
15.03. – 17.03.2019


Kurszeiten:

Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr
Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 bis 16:00 Uhr

AGTCM Creditstunden: 23

Kosten: 570 €
AGTCM-Mitglieder: 456 €
TCM Fachverband-Schweiz Mitglieder: 513 €

gruppe-1

TCM Fachverband – Schweiz anerkannt.

Anmeldung bis 19.02.2019