Supervision zum Behandlungskonzept nach „Himmelsstämmen und Erdenzweigen“
Frank Westenburger, Oberursel
16.06.18 bis 17.06.18

DER MENSCH ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE

Kursbeschreibung

Das ABZ MITTE bietet mit Frank Westenburger einmal im Jahr ein Supervisions-Wochenende an.
Dies soll einerseits die Kontinuität nach dem Grundkurs „Stämme und Zweige“ gewährleisten und andererseits die praktische Seite der Konstitutions-Akupunktur vertiefen.
An diesem Wochenende werden bestimmte Behandlungsfälle aus der Praxis gemeinsam diskutiert und Lösungsvorschläge erarbeitet. Diese Fälle sind von Frank Westenburger ausgesucht und ergänzen in ihrer Thematik die voraus gegangene Ausbildung.
Die Erfahrung zeigt, dass gerade am Anfang eines solchen Behandlungsansatzes immer wieder Fragen und Unsicherheiten auftauchen. Daher dienen diese Tage auch dazu, Fragen und Behandlungsfälle aus der eigenen Praxis in der Runde aufzugreifen und zu besprechen.

Die Supervision umfasst demnach

  • Vorstellungen von “Problemfällen“ aus der eigenen Praxis
  • Besprechungen ausgesuchter Fallbeispiele
  • Allgemeinen Austausch von Erfahrungen im Rahmen der Stämme und Zweige
  • Hinweise und evtl. Bereitstellung ergänzender Literatur und der notwendigen Tabellen

Voraussetzungen der TeilnehmerInnen

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an TherapeutInnen mit Grundkenntnissen der Chinesischen Medizin, Erfahrung mit Akupunktur sowie Grundkenntnissen der Behandlung nach Himmelsstämmen und Erdenzweigen.

Teilnahmebestätigung

Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

Dozent

fw

Frank Westenburger,Oberursel
Jg.1972, Heilpraktiker; 1991 Abschluss als Industriekaufmann. Danach Ausbildung zum Gesundheitsberater mit Schwerpunkt Ernährung.
1995-1997 Ausbildung zum Heilpraktiker. 1998-2000 Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin im Ausbildungszentrum Mitte in Offenbach. Seit 2001 Praxis für Chinesische Medizin in Oberursel/Ts. 2001 Praktikum am International College of Oriental Medicine in East Grinstead, London. Von 2002- 2004 Ausbildung in der konstitutionellen Akupunktur der Himmelsstämme und Erdenzweige in S`Graveland, Niederlande. Weiterführende Kurse im Rahmen der Chinesischen Medizin im ABZ MITTE und in Niederlande. Lehrtätigkeit und Workshops im Rahmen der Chinesischen Medizin seit 2005

Die Organisation

Kursort:
Ausbildungszentrum Mitte
Frankfurter Str. 59
63067 Offenbach, im Hof Eingang rechts, 3. Stock
Tel: 069 / 82 36 14 17, Fax: 069 / 82 36 17 49

Termin:
16./17.06.2018

Kurszeiten:
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 09.00 – 15.00 Uhr

Creditstunden: 14

Mindest-TeilnehmerInnenzahl: 6

Kosten: 275
AGTCM-Mitglieder: 220 €
TCM Fachverband Schweiz-Mitglieder: 247,50 €

Diese Fortbildung ist zertifiziert durch den Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH). Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unser Büro.

Anmeldung bis 28.05.2018

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie 2-3 Wochen vor Kursbeginn eine Rechnung mit allen Kursdaten und den genauen Informationen zu den Zahlungsmodalitäten.