Aus- und Weiterbildungszentrum für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. in OFFENBACH/FRANKFURT

Online-Kurs: Musik als Heilkunst der Chinesischen Medizin

22.02.2024
Anne Baumgart

Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und steht im Anschluss für acht Wochen als Videostream zur Verfügung.

Kursbeschreibung

„Die Natur des Ohres ist es, die Töne zu lieben; aber wenn das Herz nicht heiter ist,
so mögen alle fünf Klänge ertönen, und man hört sie nicht.“
(„Frühling und Herbst des Lü Pu We“, 239  v. Chr.)

Im Alten China waren Musik und Klang hochgeschätzt und dienten als Medium, um auf Shen-Ebene zu kommunizieren, die Emotionen zu harmonisieren und in diesem Sinne der Heilung und Lebenspflege zu dienen.

Naturgeräusche und -töne, Musikinstrumente sowie die menschliche Stimme wurden gezielt eingesetzt, um mit dem Frequenzfeld des Menschen in Resonanz zu treten und so zu seiner Reharmonisierung und Heilung beizutragen.

Die grundlegenden Prinzipien von Yin und Yang und den 5 Elementen wurden in musikalische Frequenzen übertragen. Daraus entstanden die 5 Heilenden Töne, die im “Klassiker des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin” (Huangdi Neijing) beschrieben sind. In bestimmten Daoistischen Schulen werden bis heute Heilmethoden gelehrt und eingesetzt, in denen Musik, die 5 Heilenden Töne und das Lenken des Qi kombiniert werden.

Das Webinar wendet sich an alle, die sich der Heilkraft von Klang und Musik im Kontext der TCM annähern möchten. Wir betrachten die Entwicklung des chinesischen Tonsystems, ausgehend von den mythischen Überlieferungen zur Offenbarung der 12 Urtöne bis hin zur Pentatonik und ihrer Relevanz in vielen Kulturen bis heute.

Die Zuordnung verschiedener Musikinstrumente, Geräusche, Töne und weiterer Qualitäten zu den 5 Wandlungsphasen lädt dazu ein, sich eigenen Klangerfahrungen zu öffnen und selbst kreativ zu werden. Theoretische Grundbegriffe der Ton- und Musiklehre werden mittels Hörbeispielen veranschaulicht.

Voraussetzungen

Interesse an und idealerweise Grundkenntnisse in Chinesischer Medizin und Musik.

Teilnahmebestätigung

Alle Teilnehmer:innen erhalten eine Teilnahmebestätigung der AGTCM e.V.

Anne Baumgart
Anne Baumgart

Organisation und Kosten

Veranstalter
Ausbildungszentrum Mitte
Frankfurter Str. 59
63067 Offenbach, im Hof Eingang hinten rechts, 3. Stock
Tel: 069 / 82 36 14 17, Email

Termin
22.02.2024

Kurszeiten
Donnerstag: 19.00 – 22.00 Uhr

Creditstunden: 3

Kosten: 80 €
AGTCM-Mitglieder: 64 €
TCM-Fachverband Schweiz: 72 €

Zertifizierung vom BDH wird beantragt.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie 2-3 Wochen vor Kursbeginn eine Rechnung mit allen Kursdaten und den genauen Informationen zu den Zahlungsmodalitäten.

Lade Daten